WINZERGENOSSENSCHAFT

DER ALBENGA-EBENE

 

 

Die Winzergenossenschaft wurde 1976 aus dem Zusammenschluss von 13 Gründungsmitgliedern gegründet mit dem Ziel die typischste Weintraube der Region zu keltern und den Wein zu verkaufen: die des PIGATO.

 

Im Laufe der Jahre stieg die Mitgliederzahl stetig und damit die Menge und die Weinsorten: außer dem Pigato wurden auch andere Weinreben der Riviera di Ponente (Westküste Liguriens) verarbeitet:

Vermentino, Rossese di Campochiesa, Ormeasco di Pornassio in seinen bekannten Ursorten Superiore und Sciac-Tra, sowie der Lumassina mossa. Heute zählt die Winzergenossenschaft ca. 198 eingetragene Mitglieder aus dem Gebiet der Westküste Liguriens, das sich vom Finalese (Finale Ligure) über den Albenganese (Albenga-Ebene) bis Diano Marina erstreckt, während das Hinterland das Lerrone-Tal und vor allem das Arroscia-Tal, von Albenga über Ortovero bis Pornassio, einschließt.

Unsere Winzergenossenschaft besitzt weder eigene, noch angemietete Weinberge. Die gesamte Weinherstellung erfolgt aus den Trauben der Mitglieder, deren Weinberge sich über weite Gebiete mit entsprechend verschiedenen Böden erstrecken, sodass die Genossenschaft über eine erlesene Auswahl der besten Weintrauben aus verschiedenen Gebieten verfügen kann.

 Es werden aktuell jährlich ca. 450 - 470 Tonnen Trauben verarbeitet,mit den folgenden Anteilen:

 

Pigato 58 %

Vermentino 18 %

Ormeasco di Pornassio 10 %

Rossese 7 %

Lumassina, IGP und Tafelweine 7 %

 

 Unsere Genossenschaft hat im Laufe der Jahre wichtige Anerkennungen erlangt, z.B. den Wettbewerb Douja d’Or der Jahre 1994 - 1995 - 2003 - 2005 - 2006 - 2009 - 2010 - 2011 und den Preis Gran Medaglia d’Argento (Silbermedaille) von Cangrande bei der VINITALY in Verona.

Der Sitz der Genossenschaft mit Betriebsgebäude und Büros befindet sich in ORTOVERO (SV), Via Roma 3. Außerdem gibt es auch einen kleinen Verkaufsladen, in dem die Weine verkostet und gekauft werden können.

 

  

"Sanfte Hügel, Düfte von Wildkräutern und Feldblumen

 bestellte Felder, ein Bächlein und ein zeitloses Dorf

 hier wachsen unsere Trauben – hier entsteht unser Wein."

 

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08